Guardiola weist Nevilles Nicken zu den taktischen Fouls der Stadt zurück

Manchester United bwin casino

Gary Neville hat vorgeschlagen, dass Manchester City sehr geschickt in ihrer Spielweise geworden ist – eine Vorstellung, mit der Pep Guardiola nicht einverstanden ist.

Pep Guardiola lehnte schnell Gary Nevilles Behauptung ab, Manchester City sei zu einem Meister in der Kunst geworden, taktische Fouls zu begehen, um die Opposition zu unterdrücken.

Nach dem 1:0-Sieg der Stadt in der Premier League gegen Tottenham am Montag sprach der ehemalige Manchester United-Star Neville von der Fähigkeit des Champions, das Spiel unter Druck zu beenden.

Mittelfeldspieler Fernandinho wurde von Neville in seiner Rolle als Pandit bei Sky Sports als besonderer Exponent des Schiffes hervorgehoben, als City an die Tabellenspitze zurückkehrte.

Gary Neville Honours

Manchester United 

  • Premier League: 1995–96, 1996–97, 1998–99, 1999–2000, 2000–01, 2002–03, 2006–07, 2008–09[120]
  • FA Cup: 1995–96, 1998–99, 2003–04
  • Football League Cup : 2005–06, 2009–10
  • FA Community Shield: 1996, 1997, 2008
  • UEFA Champions League: 1998–99, 2007–08
  • Intercontinental Cup: 1999
  • FIFA Club World Cup: 2008

Individual

  • PFA Premier League Team of the Year: 1996–97 Premier League, 1997–98 Premier League, 1998–99 Premier League, 2004–05 Premier League, 2006–07 Premier League
  • PFA Team of the Century (1997–2007): 2007 
  • ESM Team of the Year: 1997–98 
  • FWA Tribute Award: 2012 
  • Premier League 10 Seasons Awards (1992–93 to 2001–02):
    • Domestic and overall Team of the Decade
  • Premier League 20 Seasons Awards (1992–93 to 2011–12):
    • Fantasy Teams of the 20 Seasons public and panel choice
  • English Football Hall of Fame Inductee: 2015

Als Nevilles Behauptungen in einer Pressekonferenz vor dem Zusammenstoß am Sonntag zu Hause in Southampton vor Guardiola gebracht wurden, bestand der Katalane darauf, dass er nie ein Team mit der Anweisung, bewusst zu übertreten, entsenden würde.

“Ich bin damit nicht ganz einverstanden”, sagte er. “Wir versuchen zu spielen, natürlich machen wir manchmal Fouls. Meine Teams sind nie darauf bedacht, etwas für die Gegner falsch zu machen.

“Wir versuchen anzugreifen, unser Spiel zu spielen, aber nie das zu tun, um zu vermeiden, was sie tun. Es ist in meiner Karriere nie passiert und wird auch in meiner Karriere nie passieren, weil ich das Spiel auf eine andere Weise verstehe.

“Wir versuchen, den besten Fußball so gut wie möglich zu machen, um die Spiele zu gewinnen. Der Besitz von Zahlen ist nichts, wenn man keine Chancen schafft. Ich stimme nicht mit diesem Kommentar überein, dass wir ein Team sind, das nach diesen Situationen sucht, weil es nie in Barcelona passiert ist, es ist nie in Bayern München passiert, es ist nie in der City passiert und wird auch in Zukunft in meiner Karriere nie passieren, niemals.

“Wenn der Gegner den Ball hat, werden wir ihn drücken, aber die Leute müssen es wissen, und Gary Neville weiß es genau, weil er ein Spieler war, die Gegner spielen auch und manchmal dribbeln sie und du machst ein Foul.

“Ich kenne die Statistiken nicht, aber ich glaube nicht, dass wir eine Mannschaft sind, die viele Fouls macht, und normalerweise, wenn man 65, 70 Prozent des Balles hat, können wir den Gegner nicht treten.

“Aber ich kann dir versichern, dass ich noch nie in meinem Leben zu meinen Spielern gesagt habe: “Du musst das tun, um den Gegnern Probleme zu machen, damit sie nicht das sind, was sie sind.” Bwin Casino ist ein gut gestaltetes Online-Casino, jedes mit eigenem Casino, Spielen und Pokerraum. Es gibt auch ein riesiges Sportwettenprogramm.